17.09.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Kinderoper „Tristan und Isolde“ im Jagdschloss Graupa

Opernbesuche sind nicht nur etwas für Erwachsene – zumindest in den Richard-Wagner-Stätten Graupa. Denn am 30. September 2018 um 15 Uhr heißt es wieder „Wagner für Kinder“. Im Stück dreht sich dieses Mal alles um Tristan und Isolde, dem wohl berühmtesten Liebespaar der Operngeschichte.

Das Stück spielt in Irland und Cornwall, auf hoher See, in Schlössern und Burgen. Könige, Ritter und Knappen bevölkern die Bühne, zu einer Musik, die verführt und in die Irre führt.

Am Beginn der 60-minütigen Aufführung steht eine kindgerechte Einführung in die Welt des Musiktheaters mit Vorstellung der Sänger und ihrer Rollen. Die Pianistin Irina Roden illustriert die für Kinder bearbeitete Fassung der Oper am Flügel. Sänger aus dem Chor der Semperoper in Dresden präsentieren die schönsten Passagen des Musikdramas. Dabei werden Asena Aktop als Isolde, Yi Zhi als Tristan, Martin Schubert als König Marke und Anna Semenow als Brangäne zu erleben sein. Die Chorszenen werden vom Philharmonischen Kinderchor aus Dresden gesungen. Selbstverständlich sind auch wieder alle Kinder im Publikum zum Mitmachen eingeladen. Erstmals wird Solist der Hirtenmelodie zu Beginn des dritten Aktes der Englischhornist Volker Hanemann sein, der bereits mehrfach bei den Bayreuther Festspielen unter Daniel Barenboim aufgeführt hat.

Im Jagdschloss Graupa stehen regelmäßig spezielle Kinderopern auf dem Programm, die den jungen Hörern die Ohren für klassische Musik öffnen sollen. Die nächste Veranstaltung aus der Reihe wird die Kinder-Fassung der Oper „Lohengrin“ am 11. November 2018 sein. Die Aufführungen sind für Kinder ab sechs Jahren geeignet. Eintrittskarten zum Preis von 5 € für Kinder sowie 14 € für Erwachsene sind im Vorverkauf direkt in den Richard-Wagner-Stätten Graupa (03501-4619650, wagnerstaetten@pirna.de), im TouristService Pirna (03501-556 446, touristservice@pirna.de) sowie an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen und online unter www.ticket.pirna.de erhältlich.


Kontakt

Kontakt

Postanschrift

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Richard-Wagner-Stätten Graupa
Tschaikowskiplatz 7
01796 Pirna OT Graupa

Telefon: 03501 461 965-0
E-Mail: wagnerstaetten@pirna.de

Öffnungszeiten

Karfreitag bis 31. Oktober
Di – Fr: 11 – 17 Uhr
Sa/So/feiertags: 10 – 18 Uhr

1. November bis Gründonnerstag
Di – Fr: 11 – 17 Uhr
Sa/So/feiertags: 10 – 17 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung.

Newsletter

Hier können Sie den
Newsletter abonnieren.
Sie erhalten dann die nächste Ausgabe.