Museumsnacht Dresden

Kategorie: Familie & Co

Beschreibung

Das Programm der diesjährigen Museumsnacht richtet sich ganz besonders an Familien. Im Karussell der Klänge sollen alle Sinne mitspielen und dabei dürfte es überraschen, dass man Klänge nicht nur Hören sondern auch Sehen und Fühlen kann. Darüber hinaus kann man erfahren, warum ein Horn gebogen und der Kontrabaß so groß ist und man kann diverse Instrumente auch selbst ausprobieren. Als besonderes Highlight ermöglicht eine Virtual-Reality-Brille ganz neue Sichtweisen inmitten eines virtuellen Orchesters. Und damit der Abend auch zu Hause nachklingt, können eine Minigitarre, ein Horn oder Percussionsinstrumente gebastelt werden.
18 Uhr Klangspiel – ein musikalisches Programm nicht nur zum Hören
18 – 23 Uhr Klang-Karussell – Ein Mitmachangebot 19:30 Uhr Führung durch die Ausstellung im Jagdschloss
23 – 1 Uhr Richard-Wagner-Ausstellung im Jagdschloss

Preise:
Eintrittskarte der Dresdner Museumsnacht

Zeitraum der Veranstaltung

Sa, 30.06.2018, 18:00

Veranstaltungsort

Richard-Wagner-Stätten Graupa
Richard-Wagner-Straße 6
01796 Pirna
Telefon: 03501 461 965 0
E-Mail: wagnerstaetten@pirna.de
Internet: http://www.wagnerstaetten.de

Angaben zum Veranstalter

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH - Richard-Wagner-Stätten Graupa
Richard-Wagner-Straße 6
01796 Pirna OT Graupa
Telefon: 03501 461 965 0
E-Mail: wagnerstaetten@pirna.de
Internet: http://www.wagnerstaetten.de

Kontakt

Postanschrift

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Richard-Wagner-Stätten Graupa
Tschaikowskiplatz 7
01796 Pirna OT Graupa

Telefon: 03501 461 965-0
E-Mail: wagnerstaetten@pirna.de

Öffnungszeiten

Karfreitag bis 31. Oktober
Di – Fr: 11 – 17 Uhr
Sa/So/feiertags: 10 – 18 Uhr

1. November bis Gründonnerstag
Di – Fr: 11 – 17 Uhr
Sa/So/feiertags: 10 – 17 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung.

Newsletter

Hier können Sie den
Newsletter abonnieren.
Sie erhalten dann die nächste Ausgabe.