Museum multimedial

Das Museum hat geschlossen oder man hatte noch keine Zeit es zu besuchen: Für diese Fälle stellen die Mitarbeitenden der Richard-Wagner-Stätten Graupa in Zusammenarbeit mit der Plattform Kultur2go der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna ausgewählte Exponate aus der Ausstellung näher vor. Es sind vor allem Details, die im normalen Museumsbesuch leicht untergehen, die aber oftmals eine spannende Geschichte erzählen und viele Informationen über Richard Wagner preisgeben.

Warum steht der Dirigent nicht auf dem Programmzettel?

 

Wagners Luxus – Zwischen Eau de Cologne, Seide und literweise Wein

 

Wagners Stammbaum – Eine Dynastie bis in die heutige Zeit

 

Was hat eigentlich Beethoven damit zu tun?

 

Der Revolutionär mit Brille

 

Das Holografietheater

 

Die Wagnertuba – Der Klang für's Ungute

 

Kontakt

Postanschrift

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Richard-Wagner-Stätten Graupa
Tschaikowskiplatz 7
01796 Pirna OT Graupa

Telefon: 03501 461 965-0
E-Mail: wagnerstaetten@pirna.de

Öffnungszeiten

Karfreitag bis 31. Oktober
Di – Fr: 11 – 17 Uhr
Sa/So/feiertags: 10 – 18 Uhr

1. November bis Gründonnerstag
Di – Fr: 11 – 17 Uhr
Sa/So/feiertags: 10 – 17 Uhr

Sonderöffnungszeiten
24. Dezember: 10 - 14 Uhr
25. und 26. Dezember: 13 - 17 Uhr
31. Dezember: 13 - 17 Uhr
1. Januar: 13 - 17 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung.

Newsletter

Hier können Sie den
Newsletter abonnieren.
Sie erhalten dann die nächste Ausgabe.