WAGNERIADE: Opernregisseur Peter Konwitschny auf dem „Roten Sofa“ 19. Mai 2019

08.05.2019, Quelle: Stadt, Kategorie: Kultur/Freizeit

Peter Konwitschny kommt wieder nach Dresden und inszeniert an der Semperoper „Les Huguenots“ („Die Hugenotten“) von Giacomo Meyerbeer. Noch vor der Premiere Ende Juni beehrt der deutsche Opernregisseur die Richard-Wagner-Stätten Graupa und ist  zu Gast beim Roten Sofa Classico.

mehr »

Australische Brass-Band gastiert im Jagdschloss Graupa

01.04.2019, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Donnerstag, den 11. April 2019 wird die Cardinia Civic Concert Band im Rahmen ihrer Deutschlandtournee ein Konzert in den Richard-Wagner-Stätten geben. Beheimatet in Cardinia bei Melbourne, dürfte es das Ensemble mit dem weitesten Anfahrtsweg sein, das bisher in Graupa gastierte.

mehr »

Ausstellungseröffnung „Rheingold und Elbsilber" im Jagdschloss Graupa

25.03.2019, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Freitag, den 29. März 2019 um 19 Uhr öffnet die neue Sonderausstellung „Rheingold und Elbsilber – Wagner-Landschaften in Radierungen von Elke Daemmrich“ in den Richard-Wagner-Stätten Graupa.

mehr »

Architekturspaziergang auf Wagners Spuren – Führung durch die Sonderausstellung

08.03.2019, Quelle: Stadt, Kategorie: Kultur/Freizeit

Nur noch kurze Zeit besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Ausstellung „Wo Wagner weilte. Häuser und Landschaften von Dresden bis Prag“. Ehe sie schließt, laden die Richard-Wagner-Stätten am 16. März um 15 Uhr zu einem Vortrag und Ausstellungsrundgang in das Jagdschloss ein.

mehr »

Valentinskonzert am 14. Februar in den Richard-Wagner-Stätten Graupa

05.02.2019, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Antrieb, Schmerz, Lebenselixier und Verderb zugleich: das ist die Liebe. Die bekannte TV-Schauspielerin Maria Kempken betrachtet mit ihrem Soloprogramm „LiebesWahn – poetry & music“ am Donnerstag, den 14. Februar im Jagdschloss Graupa das Thema Liebe von verschiedenen Standpunkten aus.

mehr »

"Der fliegende Holländer" – Opernerlebnis für Kinder im Jagdschloss Graupa

17.01.2019, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Stürmisch geht es am Sonntag, den 27. Januar 2019 im Konzertsaal des Jagdschlosses Graupa zu, wenn um 15 Uhr die Kinderfassung von „Der fliegende Holländer“ auf die Bühne gebracht wird.

mehr »

Matinee mit der Liedklasse von Prof. Olaf Bär am 13. Januar

03.01.2019, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Zu Beginn des neuen Jahres sind in den Richard-Wagner-Stätten Graupa wieder Studierende der Liedklasse der Dresdener Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ zu Gast.

mehr »

Weihnachtsmatinee „A child is born“ im Jagdschloss Graupa

12.12.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Montag, den 24. Dezember 2018 öffnen die Richard-Wagner-Stätten Graupa für die Weihnachtsmatinee „A child is born“, ein weihnachtliches Programm von Klassik bis Jazz zum Mitsummen, eingerahmt von literarischen Kostbarkeiten.

mehr »

Weihnachten mit Erich Kästner am 16. Dezember

10.12.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Alle Jahre wieder…! Friedrich Wilhelm Junge liest am Sonntag, den 16. Dezember im Jagdschloss Graupa eine Auswahl seiner liebsten Weihnachtsgeschichten vor. Im Fokus stehen dieses Mal Erzählungen von Erich Kästner. Dazu spielt Michael Fuchs am Flügel.

mehr »

Graupaer Schlossweihnacht am 8. Dezember

05.12.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Bereits zum sechsten Mal findet am Samstag vor dem zweiten Advent im Graupaer Jagdschloss ein kleiner, aber feiner Weihnachtsmarkt statt. Der festlich geschmückte Hof empfängt ab 14 Uhr große und kleine Besucher und lädt zum Schauen und Staunen, Hören, Schmecken und Bummeln ein.

mehr »

„Auf Wagners Spuren“ – Architekturhistorischer Spaziergang durch Dresdens Altstadt

30.10.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Sonntag, den 4. November um 11 Uhr geht es „Auf Wagners Spuren“ durch Dresdens Altstadt. Bei dem architekturhistorischen Spaziergang werden begleitend zur Sonderausstellung „Wo Wagner weilte“ im Jagdschloss Graupa Orte besucht, an denen Wagner lebte und arbeitete.

mehr »

Kinderoper „Lohengrin“ zum Zuhören und Mitmachen

29.10.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Die Richard-Wagner-Stätten Graupa bringen die Wagner-Oper „Lohengrin“ in einer für Kinder geschriebenen Fassung am Sonntag, den 11. November 2018 um 15 Uhr auf die Bühne. Das frühe Werk Richard Wagners erzählt vom Schwanenritter Lohengrin.

mehr »

Wagner würde Kafka lesen – Kulturtalk mit Livemusik

26.10.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Beim Kulturtalk „Rotes Sofa Classico“ am Dienstag, den 6. November 2018 im Jagdschloss Graupa empfängt Musikjournalist Michael Ernst anlässlich der Tschechisch-Deutschen Kulturtage zwei besondere Gäste.

mehr »

Vortrag: 30 Jahre Wagner – Wagnis oder Wahnsinn?

25.10.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Samstag, den 3. November erwartet die Besucher im Jagdschloss Graupa ein kurzweiliger Vortrag mit Rückschau und Blick in die Zukunft.

mehr »

Klavierkonzert mit Peter Rösel

22.10.2018, Quelle: Stadt, Kategorie: Kultur/Freizeit

Im Konzertsaal des Jagdschlosses Graupa erklingen am Sonntag, den 28. Oktober mit dem Pianisten Peter Rösel „Impressionen aus Paris – Klaviermusik von Wolfgang Amadeus Mozart, Claude Debussy und Cesar Franck“.

mehr »

SchlossTango in Graupa – Konzert und Tanzabend

24.09.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Dienstag, den 2. Oktober um 19 Uhr laden die Richard-Wagner-Stätten zu einem Tangokonzert mit Show und anschließendem Tanz ins Jagdschloss Graupa ein. 

mehr »

Kinderoper „Tristan und Isolde“ im Jagdschloss Graupa

17.09.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Opernbesuche sind nicht nur etwas für Erwachsene – zumindest in den Richard-Wagner-Stätten Graupa. Denn am 30. September 2018 um 15 Uhr heißt es wieder „Wagner für Kinder“. Im Stück dreht sich dieses Mal alles um Tristan und Isolde, dem wohl berühmtesten Liebespaar der Operngeschichte.

mehr »

Klangrausch digital zur Museumsnacht im Jagdschloss Graupa

22.06.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Die Dresdner Museumsnacht am Samstag, den 30. Juni lädt Musikbegeisterte ab 18 Uhr in die Richard-Wagner-Stätten nach Graupa ein, um sich dort ganz in den Klang und die Möglichkeiten der Klangerzeugung hineinzubegeben.

mehr »

„Klavierkonzert Romantik pur“ mit Aleksandra Mikulska

18.05.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Kaum jemand spielt so innig, so intensiv und feinfühlig wie Aleksandra Mikulska. Bei ihrem Klavierkonzert am Sonntag, den 3. Juni 2018 um 16 Uhr, im Jagdschloss Graupa bringt die international prämierte Pianistin mit romantischen Kompositionen von Frédéric Chopin, Franz Liszt und Ludwig van Beethoven die Zuhörer zum Träumen.

mehr »

Wiener Schmäh auf dem Roten Sofa – Weltstar Heinz Zednik im Kulturgespräch mit Markus Vorzellner

18.05.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Die Richard-Wagner-Stätten Graupa haben am 22. Mai 2018 allen Grund zu feiern. Denn an diesem Tag hätte Richard Wagner seinen 205. Geburtstag begangen. Aus diesem Anlass ist der österreichische Startenor Heinz Zednik, ein Urgestein der Wiener Staatsoper und bekannt für seine Wagnerinterpretationen, zu Gast auf dem „Roten Sofa Classico“.

mehr »

Wagneriade zum 205. Geburtstag Richard Wagners

08.05.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Er revolutionierte die Oper, beeinflusste die Musikgeschichte und baute sich ein eigenes Festspielhaus. Das Leben und Werk Richard Wagners fasziniert bis heute. Im Jagdschloss Graupa widmet sich vom 22. bis 27. Mai 2018 ein Sonderprogramm dem genialen Komponisten und ermöglicht einen erfrischen-den Blick auf Wagner und seine Werke.

mehr »

Text contra Musik – Musikalische Nietzsche-Lesung mit dem Schauspieler Lars Jung

11.04.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Samstag, den 21. April 2018 um 16 Uhr, findet passend zur Sonderausstellung „Also sprach Zarathustra“ in den Richard-Wagner-Stätten Graupa eine musikalische Lesung mit Lars Jung statt. Zu hören ist eine Auswahl an Nietzsche-Texten begleitet durch Cornelia Schumann (Viola) und Thomas Mahn (Piano).

mehr »

Künstlergespräch mit Hanif Lehmann zur Sonderausstellung in Graupa

11.04.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Samstag, den 21. April 2018 um 14 Uhr, findet zur Sonderausstellung „Also sprach Zarathustra“ in den Richard-Wagner-Stätten Graupa ein Künstlergespräch mit dem Grafiker Hanif Lehmann zu seinen Arbeiten statt.

mehr »

Chefdirigent Christian Thielemann zu Gast auf dem „Roten Sofa Classico“

10.04.2018, Quelle: Stadt, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Dienstag, den 24. April 2018 um 19 Uhr, nimmt Chefdirigent Christian Thielemann zum Kulturgespräch Platz auf dem „Roten Sofa Classico“ im Jagdschloss Graupa.

mehr »

Junge Stimmen – jedes Lied eine kleine Oper

06.04.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Unter der Leitung von Annette Jahns findet am Sonntag, den 15. April 2018 um 15 Uhr, im Jagdschloss Graupa eine Darbietung der besonderen Art statt: Studierende des 2. Studienjahres Gesang an der Dresdener Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ gestalten ein Programm mit dem Titel „Szenische Liedgestaltung – Szenenstudium Oper“.

mehr »

Kinderoper „Der Fliegende Holländer“ bereits ausverkauft

06.04.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Sonntag, den 8. April 2018 wird in den Richard-Wagner-Stätten im Jagdschloss Graupa „Der Fliegende Holländer“ für Kinder aufgeführt. Für diese und künftige Kinderopern in Graupa übernimmt der international gefeierte Wagner-Tenor René Kollo die Patenschaft. Bereits heute ist die Veranstaltung restlos ausverkauft.

mehr »

Kontakt

Postanschrift

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Richard-Wagner-Stätten Graupa
Tschaikowskiplatz 7
01796 Pirna OT Graupa

Telefon: 03501 461 965-0
E-Mail: wagnerstaetten@pirna.de

Öffnungszeiten

Karfreitag bis 31. Oktober
Di – Fr: 11 – 17 Uhr
Sa/So/feiertags: 10 – 18 Uhr

1. November bis Gründonnerstag
Di – Fr: 11 – 17 Uhr
Sa/So/feiertags: 10 – 17 Uhr

Sonderöffnungszeiten
24. Dezember: 10 - 14 Uhr
25. und 26. Dezember: 13 - 17 Uhr
31. Dezember: 13 - 17 Uhr
1. Januar: 13 - 17 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung.

Newsletter

Hier können Sie den
Newsletter abonnieren.
Sie erhalten dann die nächste Ausgabe.