SchlossTango in Graupa – Konzert und Tanzabend

24.09.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Dienstag, den 2. Oktober um 19 Uhr laden die Richard-Wagner-Stätten zu einem Tangokonzert mit Show und anschließendem Tanz ins Jagdschloss Graupa ein. 

mehr »

Kinderoper „Tristan und Isolde“ im Jagdschloss Graupa

17.09.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Opernbesuche sind nicht nur etwas für Erwachsene – zumindest in den Richard-Wagner-Stätten Graupa. Denn am 30. September 2018 um 15 Uhr heißt es wieder „Wagner für Kinder“. Im Stück dreht sich dieses Mal alles um Tristan und Isolde, dem wohl berühmtesten Liebespaar der Operngeschichte.

mehr »

Klangrausch digital zur Museumsnacht im Jagdschloss Graupa

22.06.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Die Dresdner Museumsnacht am Samstag, den 30. Juni lädt Musikbegeisterte ab 18 Uhr in die Richard-Wagner-Stätten nach Graupa ein, um sich dort ganz in den Klang und die Möglichkeiten der Klangerzeugung hineinzubegeben.

mehr »

„Klavierkonzert Romantik pur“ mit Aleksandra Mikulska

18.05.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Kaum jemand spielt so innig, so intensiv und feinfühlig wie Aleksandra Mikulska. Bei ihrem Klavierkonzert am Sonntag, den 3. Juni 2018 um 16 Uhr, im Jagdschloss Graupa bringt die international prämierte Pianistin mit romantischen Kompositionen von Frédéric Chopin, Franz Liszt und Ludwig van Beethoven die Zuhörer zum Träumen.

mehr »

Wiener Schmäh auf dem Roten Sofa – Weltstar Heinz Zednik im Kulturgespräch mit Markus Vorzellner

18.05.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Die Richard-Wagner-Stätten Graupa haben am 22. Mai 2018 allen Grund zu feiern. Denn an diesem Tag hätte Richard Wagner seinen 205. Geburtstag begangen. Aus diesem Anlass ist der österreichische Startenor Heinz Zednik, ein Urgestein der Wiener Staatsoper und bekannt für seine Wagnerinterpretationen, zu Gast auf dem „Roten Sofa Classico“.

mehr »

Wagneriade zum 205. Geburtstag Richard Wagners

08.05.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Er revolutionierte die Oper, beeinflusste die Musikgeschichte und baute sich ein eigenes Festspielhaus. Das Leben und Werk Richard Wagners fasziniert bis heute. Im Jagdschloss Graupa widmet sich vom 22. bis 27. Mai 2018 ein Sonderprogramm dem genialen Komponisten und ermöglicht einen erfrischen-den Blick auf Wagner und seine Werke.

mehr »

Text contra Musik – Musikalische Nietzsche-Lesung mit dem Schauspieler Lars Jung

11.04.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Samstag, den 21. April 2018 um 16 Uhr, findet passend zur Sonderausstellung „Also sprach Zarathustra“ in den Richard-Wagner-Stätten Graupa eine musikalische Lesung mit Lars Jung statt. Zu hören ist eine Auswahl an Nietzsche-Texten begleitet durch Cornelia Schumann (Viola) und Thomas Mahn (Piano).

mehr »

Künstlergespräch mit Hanif Lehmann zur Sonderausstellung in Graupa

11.04.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Samstag, den 21. April 2018 um 14 Uhr, findet zur Sonderausstellung „Also sprach Zarathustra“ in den Richard-Wagner-Stätten Graupa ein Künstlergespräch mit dem Grafiker Hanif Lehmann zu seinen Arbeiten statt.

mehr »

Chefdirigent Christian Thielemann zu Gast auf dem „Roten Sofa Classico“

10.04.2018, Quelle: Stadt, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Dienstag, den 24. April 2018 um 19 Uhr, nimmt Chefdirigent Christian Thielemann zum Kulturgespräch Platz auf dem „Roten Sofa Classico“ im Jagdschloss Graupa.

mehr »

Junge Stimmen – jedes Lied eine kleine Oper

06.04.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Unter der Leitung von Annette Jahns findet am Sonntag, den 15. April 2018 um 15 Uhr, im Jagdschloss Graupa eine Darbietung der besonderen Art statt: Studierende des 2. Studienjahres Gesang an der Dresdener Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ gestalten ein Programm mit dem Titel „Szenische Liedgestaltung – Szenenstudium Oper“.

mehr »

Kinderoper „Der Fliegende Holländer“ bereits ausverkauft

06.04.2018, Quelle: KTP, Kategorie: Kultur/Freizeit

Am Sonntag, den 8. April 2018 wird in den Richard-Wagner-Stätten im Jagdschloss Graupa „Der Fliegende Holländer“ für Kinder aufgeführt. Für diese und künftige Kinderopern in Graupa übernimmt der international gefeierte Wagner-Tenor René Kollo die Patenschaft. Bereits heute ist die Veranstaltung restlos ausverkauft.

mehr »

Kontakt

Postanschrift

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Richard-Wagner-Stätten Graupa
Tschaikowskiplatz 7
01796 Pirna OT Graupa

Telefon: 03501 461 965-0
E-Mail: wagnerstaetten@pirna.de

Öffnungszeiten

Karfreitag bis 31. Oktober
Di – Fr: 11 – 17 Uhr
Sa/So/feiertags: 10 – 18 Uhr

1. November bis Gründonnerstag
Di – Fr: 11 – 17 Uhr
Sa/So/feiertags: 10 – 17 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung.

Newsletter

Hier können Sie den
Newsletter abonnieren.
Sie erhalten dann die nächste Ausgabe.